Keratin Rinse - Volumen + maximale Feuchtigkeit - Glanz und Geschmeidigkeit

15,45 77,00 

Auswahl zurücksetzen
SKU N/A Kategorie

Christian Stinners Meinung über das Produkt:

Für

  • super Pfle­ge OHNE Einwirkzeit!
  • für fei­ne Haa­re, gibt Volumen
  • gefärb­te und getön­te Haare
  • gesträhn­te Haare
  • struk­tu­rell geschä­dig­tes Haar

Volu­men + extra Volumen

Pfle­ge mitt­le­re Reparatur

Vor­tei­le

Kera­tin Rin­se von Awa­puhi Wild Gin­ger ist …

  • die abso­lu­te bes­te schnel­le Haar­pfle­ge für Volu­men und Feuch­tig­keits­pfle­ge der Haare
  • wun­der­vol­ler, unver­gleich­lich tol­ler Duft; riecht nach Hawaii 😉
  • Kera­tin für mitt­le­re Repa­ra­tur und mitt­le­res Volumen
  • Awa­puhi – der wil­de Ing­wer aus Hawaii spen­det Feuch­tig­keit, ver­bes­sert die Kämm­bar­keit und ver­leiht unver­gleich­li­chen Glanz
  • pflegt die Haar­far­be und ver­län­gert die Haltbarkeit
  • Sul­fat- und Parabenfrei
  • ver­zich­tet auf Tierversuche

Ver­träg­lich­keit super ver­träg­lich für jede Kopfhaut

Anwendung

Für noch mehr Infos: Lese mei­nen Arti­kel – Rich­tig Haa­re Pfle­gen oder schau dir das Video an.

Rhyth­mus: Bei jeder Haarwäsche

  • Vor der Anwen­dung 1 bis 2x waschen – mit Mois­tu­ri­zing Lather Sham­poo oder einem ande­ren, sehr guten Shampoo
  • Haa­re vor­sich­tig hand­tuch­tro­cken machen und ausdrücken
  • Das Pfle­ge­pro­dukt in den Hand­flä­chen ver­tei­len und anschlie­ßend im Haar verteilen:
    Bei kur­zem Haar: Haa­re leicht aus­drü­cken – Pro­dukt in die Spit­zen kne­ten (am bes­ten kopf­über) – Kopf­haut nicht berüh­ren – mit den CS-Well­ness-Brush durchkämmen.
    Bei län­ge­rem Haar: Haa­re leicht aus­drü­cken – Pro­dukt in die Län­gen und Spit­zen kne­ten (am bes­ten ab der Zopf­län­ge begin­nen) – Kopf­haut nicht berüh­ren – mit den CS-Well­ness-Brush SEHR gründ­lich durchkämmen
  • Men­ge
    fei­ne bis nor­ma­le Haar­di­cke: eine Erb­se Pro­dukt auf 10 cm Haarlänge
    dickes Haar: ca. dop­pelt so viel
    sehr dickes Haar: ca. 3x so viel
  • Bit­te viel Zeit und Geduld beim Käm­men Die Haar­pfle­ge wirkt nur, wenn du die Haa­re kom­plett durch­kämmst und entwirrst!!!

 

Herstellerangaben

Hair-Care von AWAPUHI WILD GINGER – repa­rie­ren­de Pfle­ge für sofort sicht­ba­re Ergebnisse

Die luxu­riö­se Awa­puhi Wild Gin­ger Serie von PAUL MITCHELL umfasst hoch­wer­ti­ge Pfle­ge- und Sty­ling-Pro­duk­te in Salon-Qua­li­tät. Repa­rie­ren­des Kera­tin und feuch­tig­keits­spen­den­de Awa­puhi-Extrak­te geben selbst stark geschä­dig­tem Haar ver­lo­re­ne Fül­le und Leben­dig­keit zurück.

Mit der Haar­pfle­ge-Kur erhal­ten Ihre Haa­re inten­si­ve Feuch­tig­keit und Glanz. Stump­fes, bean­spruch­tes Haar wird mit dem pro­fes­sio­nel­len Hair-Tre­at­ment repa­riert und geschützt.

Vor­tei­le der Feuchtigkeits-Kur:

  • Der Kera­T­riplex Wirk­stoff-Kom­plex im Repair-Tre­at­ment rege­ne­riert tro­cke­nes, glanz­lo­ses Haar.
  • Awa­puhi-Extrak­te in der Haar-Pfle­ge ver­sor­gen jede Ihrer Haar­sträh­nen mit Feuch­tig­keit und Glanz.
  • Die Kur ist farb­scho­nend und frei von Parabenen.
  • Als ein Pio­nier tier­ver­suchs­frei­er Pro­duk­te und alter­na­ti­ver Test­me­tho­den hat sich PAUL MITCHELL von Beginn an und aus Über­zeu­gung gegen Tier­ver­su­che ausgesprochen.

PH-WERT

4.5

AWAPUHI WILD GINGER – luxu­riö­se Pfle­ge- und Sty­ling-Serie by PAUL MITCHELL 

Das Beson­de­re der wei­ßen hawai­ia­ni­schen Ing­wer­pflan­ze liegt im Wur­zel­ex­trakt. Die­ser gibt dem Haar ver­lo­re­ne Feuch­tig­keit zurück, macht es sei­dig weich, schenkt Volu­men und Glanz. Von die­sen Eigen­schaf­ten waren auch John Paul DeJo­ria und Paul Mit­chell fas­zi­niert, sodass sie vor über 30 Jah­ren eine nach­hal­ti­ge, solar­be­trie­be­ne Awa­puhi Farm auf Hawaii errich­te­ten, in der die Pflan­zen von Hand geern­tet und ver­ar­bei­tet wer­den. Dies ist die Basis für die exklu­si­ve Awapuhi-Serie.

 

 

AWAPUHI WILD GINGER Repair von PAUL MITCHELL – High Per­for­mance Pro­duk­te für gesun­des Haar

Die luxu­riö­sen AWAPUHI WILD GINGER Pfle­ge- und Sty­ling­pro­duk­te ver­ei­nen repa­rie­ren­des Kera­tin mit feuch­tig­keits­spen­den­den Awa­pu­hiex­trak­ten und geben selbst stark geschä­dig­tem Haar in kür­zes­ter Zeit ver­lo­re­ne Fül­le und Leben­dig­keit zurück.

Der Kera­T­riplex Komplex

Der in den hoch­wer­ti­gen Pfle­ge­pro­duk­ten ent­hal­te­ne exklu­si­ve Kera­T­riplex Wirk­stoff­kom­plex dringt tief in das Haar ein, repa­riert und ver­sie­gelt es. Awa­pu­hiex­trak­te glei­chen den Feuch­tig­keits­ge­halt aus, sor­gen für eine bes­se­re Kämm­bar­keit und ver­lei­hen bril­lan­ten Glanz.

Redu­ziert Haar­bruch um bis zu 80 %* und ver­hin­dert das Ver­blas­sen der Far­be um bis zu 67 %*.

*Bei Anwen­dung des AWAPUHI WILD GINGER Repair Sys­tems, bestehend aus Kera­T­riplex Tre­at­mentMois­tu­ri­zing Lather Sham­pooKera­tin Cream Rin­se und Kera­tin Inten­si­ve Tre­at­ment – im Ver­gleich zu unbe­han­del­tem Haar; Ver­gleichs­stu­die Kera­plast Tech­no­lo­gies Ltd., Früh­jahr 2010

 

Ent­de­cken Sie AWAPUHI WILD GINGER von PAUL MITCHELL – luxu­riö­se Haar­pfle­ge für tro­cke­nes und geschä­dig­tes Haar
Die AWAPUHI WILD GINGER Pro­duk­te in den Kate­go­rien 
RepairStyle und Mir­rorS­mooth bie­ten Lösun­gen für alle, die sich gesun­des Haar wün­schen. Ob Haar­schä­den repa­rie­ren, luxu­riö­se Styles kre­ieren, oder die Haar­struk­tur beru­hi­gen – die ein­zig­ar­ti­ge Mischung aus Pfle­ge- und Sty­ling­pro­duk­ten birgt unge­ahn­tes Potential.

AWAPUHI WILD GINGER – die Wun­der­waf­fe für gesun­des Haar

Die luxu­riö­se Serie umfasst hoch­wer­ti­ge Pfle­ge- und Sty­ling-Pro­duk­te in Salon-Qua­li­tät. Repa­rie­ren­des Kera­tin und feuch­tig­keits­spen­den­de Awa­puhi-Extrak­te geben selbst stark geschä­dig­tem Haar ver­lo­re­ne Fül­le und Leben­dig­keit zurück.

AWAPUHI – die Wunderwurzel
Das Beson­de­re der wei­ßen hawai­ia­ni­schen Ing­wer­pflan­ze liegt im Wur­zel­ex­trakt. Die­ser gibt dem Haar ver­lo­re­ne Feuch­tig­keit zurück, macht es sei­dig weich, schenkt Volu­men und Glanz. Von die­sen Eigen­schaf­ten waren auch John Paul DeJo­ria und Paul Mit­chell fas­zi­niert, sodass sie vor über 30 Jah­ren eine nach­hal­ti­ge, solar­be­trie­be­ne 
Awa­puhi Farm auf Hawaii errich­te­ten, in der die Pflan­zen von Hand geern­tet und ver­ar­bei­tet wer­den. Dies ist die Basis für die exklu­si­ve Awapuhi-Serie.