Friseursalons in München – Heute

Es hat sich sehr viel getan seitdem. Der Friseursalon in München ist heute sehr viel abwechslungsreicher geworden. Sowohl in der Ausrichtung vom Publikum als auch von dem Umfang der verschiedenen Frisuren. Man kann die Friseure in München in vier Kategorien grob zusammenfassen:  1. der Billigfriseur 2. der normale Stadteilfriseur (inkl. Kaufhausfriseur) 3. die Freaks 4. der gehobene Friseur (Luxus)

Zu 1.: Der Billigfriseur (auch 10,- EUR Friseur)
Die sind nun wirklich Geschmacksache. Leider arbeiten dort hauptsächlich Personen ohne oder mit meisten sehr schlechter Ausbildung. Viele Billigfriseure bezahlen sogar ihre Mitarbeiter schwarz an der Steuer vorbei. Für mich und meinen Friseursalon in München sind diese zwar keinen Konkurrenz, aber für die vielen ehrlich arbeitenden Friseursalons in den Stadtteilen eine sehr Große. Aus diesen Gründen kann ich allen, die dies lesen, ans Herz legen dort nicht hinzugehen.

Zu 2.: Der Stadteilfriseur – (auch Kaufhauskettensalon und Shoppingmall-Friseur)
Meine Eltern hatten so einen Salon. Oft sind diese Salons (mit Ausnahme der Kaufhausfriseure) Inhabergeführt. Die Preise sind meist im mittleren Preisbereich und so für jedermann erschwinglich. Für jeden, der normale Ansprüche hat, sind diese Friseure durchaus zu empfehlen. In diesen Salons bekommen sie die klassischen Friseurleistungen: Herrenhaarschnitt, Damenhaarschnitt, Fönfrisuren, Waschen und Legen (Einlegefrisuren). Die meisten dieser Salons bieten auch Dauerwelle an. Einfache Farben und Strähnen werden dort auch meistens ganz gut gemacht. Allerdings haben die Friseursalons in den Stadtteilen von München auch mit vielen Problemen zu kämpfen. Meine Eltern mussten ihren Salon 2010 sogar aufgeben und schließen. Vielen Friseuren in den Stadtteilen geht es heute schlecht. Viel schlechter als vor 40 Jahren. In den Salon meiner Eltern sind buchstäblich alle Kunden gekommen. Sozialhilfeempfänger, Angestellte, Arbeiter aber auch vermögende Leute. Eben alle, die im Umkreis gewohnt haben. Dies ist heute nicht mehr so. Die eher Anspruchslosen sind zu den Billigfriseuren abgewandert und die Anspruchsvollen – nun die sind nun bei uns bei CS Friseure am Marienplatz. Heute ist es fast unmöglich für Friseursalons im Stadtteil an Top-Personal zu kommen. Hier muss man sagen sind die Friseure am und um den Marienplatz in München die erste und für die Fachkräfte im Fach beste Anlaufstelle.

Zu 3.: Der gehobene Friseur (Luxusklasse)
Das ist echt ein Phänomen. Als ich 2006 meinen Friseursalon am Marienplatz eröffnet habe, war ich echt überrascht. Seit Eröffnung habe ich eine wahre Flut an Bewerbungen. Man hat oft das Gefühl, dass jeder bei Christian Stinner Friseure arbeiten will. Nein wirklich, wir haben die volle Auswahl und können uns immer die besten Friseure der Branche aussuchen. Heute arbeiten wir mit 6 vollzeitbeschäftigten Friseuren, davon sind wir 3 Friseurmeister und 3 Top-Stylisten (Gesellen mit über 5 Jahren Berufserfahrung und Top-Ausbildung), Tendenz stark steigend. Auch die Kundschaft ist eine andere. Jeder anspruchsvolle Kunde, der eine besonders schöne typgerechte und trendige Frisur möchte, schlägt irgendwann bei uns auf. Viele Leute, die in der Innenstadt arbeiten, aber auch immens viele Menschen aus den Stadtteilen und zwar allen Stadtteilen vom Hasenbergl bis Grünwald. Man hat manchmal das Gefühl, dass sich alle Top-Friseur-Kunden der Stadt hierhin zum Münchner Marienplatz orientieren. Was mich noch mehr überrascht ist, dass wir immer mehr Gäste aus ganz Bayern haben. Die Kunden kommen von Salzburg bis Nürnberg von Landshut bis Ulm zu uns, um sich ihre Wünsche realisieren zu lassen.

Mittlerweile haben wir sogar Stammkunden aus ganz Deutschland, aus Österreich und der Schweiz. Sogar ein paar aus London und New York. Witzig sind die Gründe, warum diese weitgereisten Friseurkunden uns besuchen. Da kommt eine Kundin aus Houston Texas, die ihre in München studierende Tochter besucht und hat uns beim Spazierengehen entdeckt. Sie war in Houston bei einer sehr (auch in Europa) bekannten englischen Friseurkette. Nun, die Frisur war trotzdem schlecht. Das haben wir geändert und sie kommt seit nunmehr 4 Jahren regelmäßig 3 Mal im Jahr. An dieser Stelle nochmal einen herzlichen lieben Dank an den FC Bayern München!!!! Sie glauben gar nicht, wie viele Kunden das an den Münchner Marienplatz spült. Auch zu den Friseursalons am Münchner Marienplatz. Wir haben Stammkunden aus Dortmund, die 6x im Jahr nach München kommen für die Heimspiele des FC Bayern. Ja, Sie haben richtig gelesen: Aus DORTMUND. Wir haben Kunden aus der Schweiz, die bei Dauerregen die Meisterfeier besuchen und freundlicherweise ihre Frauen shoppen lassen. Was für uns natürlich toll ist, weil die Damen aus der Schweiz hier alles superbillig finden. Echt unglaublich!

Man kann wirklich behaupten, dass der Münchener Marienplatz das größte Shoppingcenter der Welt ist! Die Hauptanlaufstelle für alle Kunden aus ganz Bayern, die in einem schönen Ambiente in sehr guten Shops einkaufen möchten. Natürlich möchte dieses Klientel auch auf dem Kopf schön aussehen und geht nur zu den besten Friseuren in München am Marienplatz . Da ist wirklich alles dabei, von der Sekretärin aus Landshut, die sich endlich mal die Haare abschneiden lassen möchte, die Artdirektorin einer Frauenzeitschrift, die endlich ihre blonden Haare schwarz färben lassen möchte; der Unternehmer aus Nürnberg, der alle 8 Wochen einen freien Tag hat und diesen in München bei uns mit Haarschnitt, Farbe und Make-up beginnt. Das Model aus Berlin, der Stargeiger aus New York sowie viele, viele weiteren Gäste, die sich regelmäßig bei uns die neuesten Frisurentrends auf ihren Kopf holen.

Nicht alle Friseure der Luxusklasse sind automatisch auch Trendsetter und fachlich super. Es gibt viele Dinge, auf die Sie achten sollten. Wenn ein “Luxusfriseur” z.B. die Dauerwelle anbietet, dann ist das nix. Dauerwelle ist nie schön. Sie sollten auch darauf achten, dass keine Trockenhauben im Friseursalon sind oder Waschen und Legen angeboten wird. Das ist nun wirklich aus dem letzten Jahrhundert. Wichtig als Kriterium für einen Luxusfriseur ist, dass er die Frisuren aus Gala, Bunte, In-Style und Vogue nicht nur machen kann sondern auch willens ist, das bei Ihnen typgerecht umzusetzen. Es nutzt Ihnen nichts, wenn der Friseur keine Vorstellungskraft besitzt. Bei Christian Stinner Friseure in München können Sie sicher sein, dass wir nur absolute Experten beschäftigen. Jeder Friseur bei uns kann fast alle trendigen Frisuren umsetzen. Glauben Sie mir, wenn ein Friseur Ihnen sagt, das geht nicht mit Ihren Haaren oder dass Sie schlechte Haare haben oder schwierige Haare haben, dann muss das nicht unbedingt so stimmen. Ich will niemanden unterstellen, dass er absichtlich Kunden in die Irre führt, aber ich denke das viele Friseure auch in München einfach nicht die nötige Vorstellungskraft besitzen, um die besonderen Dinge bei ihrem Kunden umzusetzen.

Bei uns im Salon kann jeder Friseur die Frisuren der Stars auf den Köpfen der Kunden umsetzen. Jeder Friseur bei uns hat pro Tag 1-2 wirklich große Veränderungen, z.B.: Haare abschneiden, komplett umfärben oder auch missglückte Farben der Konkurrenz reparieren. 1-2x pro Tag! Friseure, die in einem Stadtteil arbeiten, machen so etwas, wenn es hochkommt, 2x pro Jahr. Wieviel genau an mehr Erfahrung in wirklich tollen Typoptimierungen das bedeutet, überlasse ich hier Ihrem Taschenrechner. Dasselbe gilt auch für Frisuren nach Foto (meisten von einem Star), mit dem die Kundin oder der Kunde in unseren Friseursalon kommt. Wir können das fast immer realisieren und kommen an das Original zwischen 80-95% heran. Sie glauben gar nicht, wie verblüfft die Kunden sind, wenn wir sagen: „Kein Problem – können wir machen“. Viele waren schon bei so vielen Friseuren und keiner wollte (oder konnte) es machen.

Fazit: Bei einem Friseur der Luxusklasse zahlen Sie viel Geld! Dafür sollten Sie auch echt glücklich und zufrieden mit dem Ergebnis sein! Die Frisurentrends ändern sich genauso schnell, wie die Fashiontrends. Ein Friseur in einem Friseursalon der Luxusklasse MUSS fähig und willens sein da mitzumachen!!! Wenn Sie bei Ihrem Friseur nicht zufrieden sind oder mal wieder hören, das geht nicht oder bla, bla, bla – Tja, dann kann ich Ihnen nur empfehlen: Rufen Sie bei uns an – 089-591882 – für einen Termin und ich verspreche Ihnen, wir bekommen das hin!