DAS BESTE ONLINE-BUCHUNGSSYSTEM

Kei­ne Zeit zum Tele­fo­nie­ren? Schnel­ler zum Wunsch­ter­min?
Dann buchen Sie doch online!

kli­cken und los geht’s.

Öff­nungs­zei­ten: Di.-Fr.10–19 Uhr  •  Sa. 10–18 Uhr
Chris­ti­an Stin­ner Fri­seu­re, Spar­kas­sen­stra­ße 15, 80331 München

Nur für Sie: Das bes­te Online-Buchungs-Sys­tem auf dem Markt. Ent­wi­ckelt in der schöns­ten Welt­stadt mit Herz (unser München).

Bit­te kom­men Sie pünkt­lich zum Ter­min!
WICHTIGE Infos, wenn Sie zu spät kom­men – Bit­te Lesen!

Ihre Vorteile bei der Onlinebuchung:

24 Stun­den – 7 Tage/Woche Ter­mi­ne buchen

Zeit-spa­ren: Online­bu­chung ist viel schnel­ler als tele­fo­ni­sche Buchung.

Ein­fach online stor­nie­ren: OHNE Anga­be von Grün­den . Kos­ten­los bis 5 Minu­ten vor Ter­min­be­ginn (wir mot­zen NIE ).

Walk-IN Spon­tan­ter­mi­ne online buchen: Bis 5min NACH Ter­min­be­ginn! Sie sind schon in der Nähe? Schau­en Sie online nach, ob Zeit ist. (Tipp: Die meis­ten Kun­den stor­nie­ren kurzfristig )

Der Alles­mer­ker: Der Pla­ner merkt sich Ihre per­sön­li­che Zeit, Ihren Fri­seur und Ihre Dienst­leis­tun­gen. So kommt es noch sel­te­ner zu Wartezeiten.

Doch kei­ne Zeit? Sie müs­sen Ihren Fri­seur­ter­min ver­schie­ben ? Ein­fach ein­log­gen und selbst verschieben.

Als Neu­kun­den kön­nen Sie nur online buchen!

Wenn Sie nicht sicher sind, was Sie buchen sol­len, schrei­ben Sie bit­te eine E‑Mail an: info@cs-friseure.de mit Foto von Ihnen und Ihrer Wunsch­fri­sur. Wir emp­feh­len Ihnen dann einen Sty­lis­ten aus unse­rem Team und sagen Ihnen, was Sie buchen müs­sen, damit wir aus­rei­chend Zeit für Ihre Haa­re und Wün­sche haben.

BUCHUNGSBEDINGUNGEN

Bit­te auf­merk­sam durchlesen!

Sie schaf­fen es nicht zum Ter­min? Krank gewor­den?
oder verlegen/stornieren Sie hier:  Online ver­le­gen und stornieren

Per E‑Mail sind KEINE Stor­nie­run­gen oder Ver­le­gun­gen oder Ver­ein­ba­run­gen von Ter­mi­nen möglich!

NICHT oder per E‑Mail abge­sag­te Ter­mi­ne müs­sen wir lei­der in gebuch­ter Höhe in Rech­nung stellen!

Bit­te haben Sie Ver­ständ­nis dafür, dass wir die E‑Mails wäh­rend den Geschäfts­zei­ten aus Zeit­grün­den nicht lesen und des­we­gen Ter­min­ab­sa­gen per E‑Mail NICHT akzep­tie­ren kön­nen und die­se als nicht abge­sagt werten.